10 Wege, um ein traumhaftes Spa im eigenen Badezimmer zu erschaffen

Wir haben nicht alle das Geld für üppige Spa-Behandlungen, also hier sind 10 effektive, schöne Möglichkeiten, um ein Spa wie im Traum im eigenen Zuhause zu erschaffen. Luxus muss nicht ein seltener Genuss sein, es kann ein Teil Ihres Alltags sein, wenn Sie diese einfachen Ideen verwirklichen, um Ihr Badezimmer in ein Spa zu verwandeln.

1.Tücher

LEINENHANDTÜCHER  LinenMe

Der schnellste Weg, um das Ambiente in Ihrem Badezimmer zu verbessern ist in einige neue Handtücher zu investieren. Wir lieben das leichte, sehr saugfähige, hochqualitative Gefühl unserer Leinenhandtücher. Rollen Sie sie und lagern Sie sie in einem hübschen Korb, damit Sie von allen gesehen werden, oder hängen Sie sie auf einem Handtuchwärmer für dieses angenehme Gefühl der Wärme, wenn Sie aus dem Bad treten.

2.Badeprodukte

onegoodthingbyjillee.com

Sie können billige und flippige Duschprodukte kaufen, aber investieren Sie lieber in gute qualitative Badesalze und Badeschaum. Sie können diese in passende Flaschen umfüllen (diese aus Bernstein sehen super stilvoll aus) und präsentieren Sie sie mit Stolz. Wenn Sie sparsam sein wollen, aber in einem erstaunlich luxuriösen hausgemachten Bad sich verwöhnen möchten, mischen Sie einfach 2 Tassen Epsom Salz mit einer 1/2 Tasse Backpulver und 30 Tropfen Lavendelöl (Sie können mit dem Rezept spielen und noch ein paar Tropfen Pfefferminze oder Bergamotte hinzufügen). Lagern Sie die Mischung in einem hübschen Glas und lassen Sie die heilenden Kräfte dieser magnesiumreichen Salze Ihre Schmerzen und Müdigkeit lindern.

3. Kerzen

essenceandalchemy.co.uk.Hibernate

Es gibt nichts Schöneres als das weiche, wärmende Licht einer Kerze, die sofort Ruhe und Magie in ein Zimmer bringt. Für mehr Luxus, stellen Sie ein paar Duftkerzen für eine sanft duftende Atmosphäre auf. Wir lieben natürliche Kerzen wie diese, aber suchen Sie selbst in Ihren Lieblingsgeschäften, um Ihre Lieblingskerzen zu finden. Sie können sich auch tolle Kerzen von Freunde und der Familie schenken lassen, so wissen Ihre lieben, dass Sie Ihnen etwas schenken, das Ihnen auch wirklich gefallen wird. Und Sie sparen sich die teure Anschaffung.

4. Ersetzen Sie den Duschkopf

Wenn Sie mal die Glückseligkeit einer wirklich guten Hoteldusche erlebt haben, und mit dem mürrischen Rinnsal vergleichen, das von Ihrer häuslichen Dusche plätschert, ersetzen Sie einfach Ihren alten Duschkopf durch einen Regenduschkopf. Er muß nicht teuer sein (diese kosten weniger als $ 25 und sehen toll aus) und bringen ein wenig Hotel-Stil Glück zu Ihnen und Ihrem täglichen Duschen.

5. „Grüne Daumen“ bekommen

Na gut, nicht wirklich grüne Daumen, aber das Hinzufügen von einigen Pflanzen zu Ihrem Badezimmer wird dem Raum ein frisches Gefühl verleihen. Pflanzen wie Farne, Sukkulenten und sogar Kräuter schaffen dies brillant und man kann sie in schrullige Behälter oder glatte, minimalistische Töpfe je nach Geschmack pflanzen.

6. Wechseln Sie Ihren alten Duschvorhang

Leinenvorhängen

Mustern Sie Ihren schäbigen alten Duschvorhang genau und wechseln Sie ihn gegebenenfalls einfach aus. Wenn Ihr Bad eher klein ist, dann kann ein klarer Duschvorhang im Raum mehr Platz schaffen. Sie können auch Ihren eigenen schaffen – aus Leinestoff guter Qualität, wobei Sie von einer Seite einen wasserdichten oder klaren Liner aufkleben. Wir lieben diese wunderschönen, ethisch produzierten Designs aus der Quiet Town Kollektion.

7. Spieglein Spieglein an der Wand

ikea.com.stockholm-mirror__0380568_PE555467_S4

Wenn Sie es müde sind, Ihre Reflexion in einem zu kleinen oder unattraktiven Spiegel zu betrachten, investieren Sie in einen neuen Spiegel und sehen Sie, wie ein Spiegel Ihr Badezimmer verwandeln kann. Ein Spiegel bringt Licht und ein Gefühl von Tiefe und Platz in einen Raum, also nutzen Sie das aus. Dieser Scandi-Stil von Ikea ist das Geld wert.

8. Badematte

Wenn Sie aus einem luxuriösen Bad auf eine dünne, feuchte Badematte steigen,  verdirbt das den ganzen Genuss. Suchen Sie vielmehr nach einer Badematte, die mit dem Farbstil Ihres Badezimmers übereinstimmt und weich genug ist, dass Sie wie auf eine Wolke treten. Wenn Sie etwas anderes wollen, versuchen Sie diese River Stone Matten, gefertigt aus Fussgerundeten Kieselsteinen – eine gute Idee, um das Draußen nach innen zu holen.

 

9. Ein Tablett in der Wanne

PegAndAwl-Tub-Caddy-BV

Wenn Sie gerne lesen, ein Glas Wein oder eine Tasse Kräutertee trinken, oder Sie sich einige Behandlungen für Ihre Haut gönnen, während Sie in der Badewanne liegen, dann wird ein Tablett auf der Wanne Ihr Leben ändern. Keine dicken Bücher oder Peelings auf dem Badewannenrand. Ein hölzernes Tablett ist ein atemberaubend einfacher und praktischer Weg, um Ihr Bad afzumöbeln. Dieses Bild ist von Peg und Awl, aber Sie können immer etwas selbst herstellen, wenn Sie etwas einfallsreich sind.

10. Gästeutensilien

fps-153701_1z

Halten Sie eine Reihe von Gesichtshandtüchern und Zahnbürsten für unerwartete (oder vergessliche) Besucher bereit. Diese niedlichen Bambusbürsten würden in einem hübschen Container toll aussehen (man hat sogar “Gast” darauf geschrieben!). Und unsere prächtigen Gasthandtücher lassen Ihre Gäste an Ihrer Gastfreundschaft nicht zweifeln. Das Bad ist auch das einzige Zimmer, in dem ein Besucher Zeit allein verbringen wird und das ist eben ein Grund, Ihr Bad besonders auszustatten.

Hier verbringt man Stunden beim glücklichen Baden!

(Bilder sind entnommen: onegoodthingbyjillie.com, essenceandalchemy.co.uk, honestlywtf.com, ikea.com, etsy.com, izola.com)

 

Kommentar hinzufügen