Pflege der Tischwäsche: bügeln oder nicht bügeln?

Tischwäsche ist transformativ. Sie können eine alltägliche Mahlzeit zu einer ganz besonderen Angelegenheit machen. Die Tischwäsche ist nicht nur dekorativ, sie schützt auch Ihren Tisch vor Spritzern und Kratzern und die Leinen-Servietten schützen Ihre Kleidung vor Flecken von Rotwein. Ob Sie Tischwäsche jeden Tag oder nur zu besonderen Anlässen verwenden, Sie werden sich wünschen, dass sie immer perfekt aussieht. Eine knittrige Tischdecke oder Dutzende von Servietten zu bügeln ist wahrscheinlich das Letzte, worauf Sie bei der Planung eines festlichen Abendessens verzichten sollten. Richtig gemacht aber, muss diese Aufgabe nicht stressig sein. Auf der anderen Seite ist Bügeln nicht immer entscheidend.

LEINEN TISCHDECKE - LinenMe

Heute teilen wir ein Geheimnis mit Ihnen. Ein Geheimnis für die Vorbereitung eines schönen festlichen Tisches ohne Stress. Dieser Trick zum Bügeln von Tischwäsche wird Ihr Leben verändern, da dieser Trick nicht einmal ein Bügeleisen benötigt. Alles, was Sie tun müssen ist, die Tischdecke und andere Tischdecken in der Nacht zuvor auf den Tisch zu legen. Besprühen Sie sie mit Wasser, glätten Sie die Falten mit den Händen und lassen Sie sie über Nacht trocknen. Am nächsten Tag werden sie getrocknet und faltenfrei sein.

Dennoch, wenn Sie doch entscheiden, Ihre Tischwäsche zu bügeln, lesen Sie hier, was Sie wissen müssen. Um ein Tischtuch aus Leinen zu bügeln, achten Sie darauf, dass es feucht, aber nicht vollständig nass ist. Nach dem Waschen hängen Sie es einfach auf ein Gestell und lassen sie es an der Luft trocknen, bis es nur noch leicht feucht und zum Bügeln bereit ist. Bügeln Sie in einer Vor- und Zurückbewegung über die gesamte Länge des Stoffes und bügeln Sie in Richtung der Webung des Leinen.

Pflege der Tischwäsche - LinenMe

Das Aufbewahren von Tischwäsche nach dem Bügeln ist ein sehr wichtiger Aspekt, da Leinentischdecken dazu neigen, diese lästigen quadratischen Faltlinien zu bekommen. Eine der besten Möglichkeiten, Leinentischdecken nach dem Bügeln aufzubewahren, besteht darin, sie vorsichtig in Drittel zu falten und vorsichtig über einen Kleiderbügel zu hängen, damit sie nicht wieder Falten bekommt. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sie in Rohre zu rollen, anstatt sie zu falten. Sie benötigen mehr Stauraum, aber Sie werden auf diese Weise jederzeit schöne Tischdecken haben.